Choose language:

Anygraaf

Die Wahl der Profis

Das vielseitige, von Anygraaf-Mitarbeitern entwickelte System hat insgesamt mehr als 400 Kunden allein in Finnland: von kleinen lokalen Zeitungsredaktionen bis hin zu Tageszeitungen mit mehr als hundert Redakteuren, sowie Druckereien, Nachrichtenagenturen, Bildagenturen und Buchverlagen

Kundenorientiert

Anygraaf betrachtet seine Auftraggeber nicht als Kunden, sondern als Partner. Wir definieren unseren Erfolg an der Anzahl unserer Auftraggeber. Wir nehmen uns die Zeit unseren Kunden zuzuhören und arbeiten mit ihnen gemeinsam daran Werkzeuge zu entwickeln, die effektiv ihren Anforderungen entsprechen. Wir erstellen nicht das, was wir für die beste Lösung erachten, sondern wir programmieren das, was unsere Kunden als beste Lösung benötigen, um ihre Arbeit optimal ausführen zu können.

Erfahrung in der Systementwicklung

Das Team, das für die Entwicklung der Anygraaf-Produkte verantwortlich ist, verfügt über mehr als 15 Jahre an Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen für das Verlagswesen und gründete Anygraaf Oy im Jahr 1996. Heute sind über 15.000 Lizenzen der Produkte von Anygraaf in Betrieb, die ihren Nutzern dabei helfen, ihr Assetmanagement mit den redaktionellen Ansprüchen zu vereinen; und dies sowohl in Finnland, als auch in Schweden, Norwegen, den Niederlanden, Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Vereinigten Staaten.

SEPA (Single Euro Payments Area)

European Payment Council, the European Central Bank and the European Commission have jointly created a Single European Payments Area (SEPA), wherein all electronic payments are considered domestic. There is no difference between national and intra-European cross border payments. The goal is to improve the efficiency of cross-border payments and turn the national markets into a single domestic one. SEPA will enable customers to make cashless Euro payments anywhere within the area using a single bank account and single set of payment instructions. Launched in January 2008, SEPA is expected to be fully implemented by the end of 2010.

The following SEPA services are being introduced in stages in Finland during the transitional period:

" SEPA credit transfer

" SEPA debit card

" SEPA direct debit

SEPA (Single European Payments Area) promises to provide numerous changes for all businesses, banking institutions and individuals, including billing, IBAN, BIC bank identification numbers, reference numbers and direct debits.

How does SEPA affect AProfit and CProfit?

SEPA services must be used in cross-border payments within the Single Euro Payments Area. The current direct debit payment methods within Finland will cease by the end of 2010; the final schedule has yet to be established. Current direct debits can be replaced by either eInvoice (Finvoice) and/or a SEPA direct debit. SEPA direct debits will provide a debit notice to the customer two months prior to the due date, as per to SEPA regulation.

Anygraaf can provide AProfit and CProfit customers with the necessary modules and updates for compliance.

Please contact Anygraaf at

profit@anygraaf.fi

for more information.


Link versenden

Events